Herzlich willkommen!

Grußwort

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Sie sehr herzlich zum 9. Bayerischen Kongress für den Öffentlichen Gesundheitsdienst begrüßen!

Pandemiebedingt wird der Kongress erstmals rein virtuell durchgeführt. Wir hoffen, dass wir zu einem späteren Zeitpunkt die Gelegenheit haben, Sie – wie ursprünglich geplant – persönlich zu einer Präsenzveranstaltung an die Universität Würzburg in der schönen Residenzstadt am Main einladen zu dürfen.

Das virtuelle Format stellt für uns alle eine Herausforderung dar. Es bietet uns gleichzeitig die Gelegenheit, Interessierte am und aus dem Öffentlichen Gesundheitsdienst außerhalb Bayerns am wissenschaftlichen Austausch teilnehmen zu lassen. Sie erwartet ein wissenschaftlich interessantes und praxisnahes Programm zu aktuellen Themen des ÖGD: „Lessons Learned“ aus den letzten 18 Monaten, aber auch Ausblicke auf das Ende der aktuellen Pandemie und die Herausforderungen der postpandemischen Phase. Wir freuen uns auf anregende Vorträge und Diskussionen zu diesen und weiteren spannenden Themen des ÖGD mit seinen vielen unterschiedlichen Berufsgruppen und Verantwortungen für Mensch, Tier und Umwelt.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen und uns allen einen gelingenden Kongress!

Walter Jonas

Präsident des LGL

Bernhard Liebl

Bereichsleiter LGL

Caroline Herr

Präsidentin der GHUP

Manfred Wildner

Leitung Landesinstitut
für Gesundheit am LGL

Thomas Keil

Leiter Institut für Kurortmedizin und Gesundheitsförderung am LGL

  • Log-in zum Livestream

Nützliche Informationen

  • Browser
    Bitte benutzen Sie Google Chrome oder die aktuelle Version von Microsoft Edge als Internet-Browser, um den Livestream störungsfrei anschauen zu können.
    Hier können Sie Chrome herunterladen.

  • Bildauflösung herunter stellen
    Sollte der Livestream in schlechter Qualität sein oder stocken, können Sie die Bildauslösung herunternehmen.

  • Cache leeren
    Sollte der Livestream nicht angezeigt werden, leeren Sie bitte Ihren Cache
    – drücken Sie hierzu [Strg] + [F5].

Zertifizierung – Anerkennung für Ärztinnen und Ärzte

  • Die Veranstaltung wurde von der Bayrischen Landesärztekammer wie folgt zertifiziert:
    n

    Mittwoch, 22.09.2021GHUP Workshopsje 2 Punkte der Kategorie A
    Mittwoch, 22,09,202113:00–17:30 Uhr3 Punkte der Kategorie B
    Donnerstag, 23.09.202109:00–12:30 Uhr3 Punkte der Kategorie B
    Donnerstag, 23.09.202114:00–17:30 Uhr3 Punkte der Kategorie B
    Freitag, 24.09.202109:00–12:30 Uhr3 Punkte der Kategorie B
  • Die Punktemeldung für Ärztinnen und Ärzte an die Bayrische Landesärztekammer erfolgt nach Veranstaltungsende durch uns.
    Dafür müssen folgende drei „Bedingungen“ erfüllt sein:

    •Ihre Einheitliche Fortbildungsnummer (15-stellige Ärztenummer auf der Rückseite Ihres Arzt- oder Fortbildungsausweises) muss vorliegen. Wenn Sie diese während des Anmeldeprozesses nicht angeben haben oder nicht sicher nicht sind, senden Sie uns diese gerne noch an diese E-Mail-Adresse: oegd-kongress@eventlab.org.

    •Für die Erfassung der CME-Punkte für den Kongress ist es erforderlich, das Sie sich täglich jeweils morgens und mittags (ab 12:30 Uhr) mit Ihren persönlichen Zugangsdaten erneut anmelden. Schließen Sie dazu bitte das Browser-Fenster und klicken erneut auf den Livestream-Link in Ihrer E-Mail mit den Zugangsdaten. Diese Daten werden dann erfasst und an die Ärztekammer übermittelt.

    •Bitte beantworten Sie zusätzlich pro Halbtag bzw. pro GHUP-Workshop-Session am Mittwoch mindestens eine Kontrollfrage, welche zu Beginn einer Session eingeblendet wird.